WANDELN ... IM LICHTE DER VERBUNDENHEIT. BILD(E)-KRÄFTE IN AKTION. AUFSTELLUNGEN IN DER KLEINGRUPPE. Wandel erleben durch inneres Erkennen aus dem 'Was sich zu-trägt /sich einem offenbart'. Anhand eines Herzens-Anliegens und/oder Hilfegesuchs werden über Stellvertreter-Prozesse wieder eigene Bereiche von 'ANNAHME' UND 'HINGABE' im lebendigen Gleichgewicht gefunden. Wesentliche Vorgänge, die sich meist in einer Disbalance befinden, doch in ein harmonisches Miteinander streben. Lerne durch Spiegelung und Ent-Spiegelung die Klänge kennen, hinein in Vertrauen, Gewissheit und Intuition. Freiheit ist dort wo der fruchtbare Boden in uns liegt. Zukunft will erinnert sein. Sie wartet, begangen zu werden auf Selbst-Gewissheit. Online-Aufstellungen (Kleingruppe) zur Klärung in privaten, gesundheitlichen und beruflichen (Berufungs-) Anliegen/ Fragen. Tauche ein in eine Wandlungsbühne hin zu (neuer) Klarheit und freigesetzter Energie. Das Neue gebären aus dem unterstützenden Feld der (alles haltenden) Null-Punkt-Energie. Dieses hat viele Namen (Akasha Chronik, Seelenplan, morphogenetischer DNA-Ausdruck, organischer Geistabdruck ...) Allen gemein ist das Wandeln in lichte Zuversicht & Leichte (Innere Klarheit) und Zutragen zu authentischem Selbstgefühl. Finde die stimmige (Aus)Richtung für Fluß.

Verbundene Selbstermächtigung.

Wandlung in der Kleingruppe.

 

In einer Atmosphärenaufbereitung  aus Fokus/Anliegen, Wahrnehmung der Stellvertreter und meinem Feld- & in-Spur-halten, ergießt sich aus dem alles bergenden Weiß die Farbigkeit der Wandlung hin zu Fluss.

 

So ereignet sich eine Schöpferische Regulation aus der Kraft, die Alles verbindet, und für die sich die Stellvertreter hier als Repräsentanten und Überbringer zur Verfügung stellen.

 

Denn wir sind die Empfänger und Sender unseres Lebens und der Raum der Verbundenheit antwortet und geleitet uns stets mit (s)einer Qualität der liebenden 'Neutralität' für wahres Wohlergehen.

 

Durchwoben das (eigene) Leben durchwirken.

 

ALLES auf der Erde ist in Veränderung.

 

So spielt auch der materielle Ausdruck als dem weiblich repräsentierenden Prinzip (wie Körper, Besitz, Grundstücke, Häuser usw ...) ebenfalls eine 'erhellende' Rolle innerhalb unserer Bewusstwerdung um uns zu dienen.

 

Gleiches gilt in der Umkehr: 

Wie kommen aus dem geistigen Raum Ideen, Projekte ect. wie feinstoffliche Babies zur Erde? Zur Welt? Und was brauchen sie um authentisch zu 'gedeihen'.

 

Die Schwingung des Wandlungsfeldes zu erfassen und zum Ziel (Wunsch-Punkt) zu geleiten, ist mein Part als Leiterin.

 

Grundsätzlich gilt: 

'Was in der Aufstellung möglich ist, ist auch für den Themenbringer möglich'.

 

Wir treffen uns in der  Kleingruppe (4 bis max. 8 Menschen).

 

ONLINE!

Ein idealer Ort um der Wandlungsmagie der Feinstofflichkeit zu begegnen.

   

Alle Formen an Themen können zeitnah bewegt werden.
Gern können auch Eltern für ihre Kinder, Tier´besitzer´ für ihre tierischen Begleiter oder Selbstständige (bereits oder in Planung) für ihre Unternehmungen und Gaben aufstellen. 

 

Der zoom-Einladungslink zum gemeinsamen Raum kommt vorab per mail nach bestätigter Anmeldung.

 

Arbeitszeit als 1/2 Tages-oder Abend-Event max. 3 Stunden je nach Anzahl der Aufstellungs-Anliegen.